Die Basler Fechtgarde ist ein Schwesterverein der Basler Fechtgesellschaft. Die Basler Fechtgarde geniesst Gastrecht in den Räumlichkeiten der Fechtgesellschaft und nutzt deren Infrastruktur.

Die individuellen Förderprogramme des Kantons Basel Stadt eröffnen unserenhoffnungsvollen Basler Athleten Möglichkeiten, Unterstützungsanträge zur Förderung ihrerLeistungssportkarriere zu stellen.

Sportamt

des Kantons

Basel - Stadt

Die Basler Fechtgarde gewährt SWISS FENCING  Gastrecht in seinen Gruppentrainings. SWISS FENCING  nutzt diese Trainings zur Stützpunktausbildung seiner Kaderfechter.

Merian Santhé unterstützt die Athleten unseres Vereins allen Belangen der körperlichen Fitness und Gesundheit. Merian Santhé fungiert als aktiver Berater bei  Sportverletzungen und stellt unseren Athleten seine Trainingsräume für das Athletiktraining zur Verfügung.

Der Swisslos Leistungssport Fonds der Stadt Basel unterstützt den Leistungsport Degenfechten aktiv bei der Organisation des jährlich stattfindenden Junioren Weltcup Turniers.

Sportfonds_BS_Farbig_RGB.jpg